Johannes Kepler Universität Linz (JKU)

 JKU (Johannes Kepler Universität Linz)


Die Johannes Kepler Universität Linz (JKU), 1966 gegründet, zählt zu den jungen Universitäten Österreichs. Vier Fakultäten bieten derzeit knapp 20.000 Studierenden ein breites Spektrum von über 60 Studiengängen in den Bereichen der Geistes- und Sozialwissenschaften, der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften, der Technik und Naturwissenschaften sowie der Medizin. Die JKU versteht sich als eine regional stark verwurzelte und zugleich international ausgerichtete Ausbildungsstätte.

Durch Kooperationsvereinbarungen mit mehr als 150 Universitäten und Forschungseinrichtungen in 50 Ländern ist die JKU Linz weltweit stark vernetzt.
Die EQUA-Stiftung arbeitet mit der JKU Linz im Rahmen diverser Forschungsprojekte zusammen.

zurück