Thesaurierung

Thesaurierung


Unternehmensgewinne können unterschiedlich verwendet werden. Entweder sie werden konsumiert und an die Anspruchsberechtigten ausbezahlt oder sie verbleiben im Unternehmen, um z. B. Investitionen zu ermöglichen oder Schulden zurückzuzahlen oder um ein Polster anzusparen, damit Kapital bei später zu erwartenden höheren Ausgaben oder im Notfall zur Verfügung steht. In diesem Falle spricht man von der Thesaurierung der Gewinne.

Weiterführende Erläuterungen:
Ausschüttung

EQUA online-Kolleg: Gewinnverwendung

zurück