Portfolio

Portfolio


Portfolio (lat. portare = tragen; folio = Blatt) bedeutete ursprünglich Brieftasche oder Sammelmappe. In der (frühen) Finanzwirtschaft bezeichnete man die Mappe mit den eingelegten Schuldverschreibungen, Wechseln etc. (also Wertpapieren im weiteren Sinne) zuerst als Portfolio. Später wurde der Begriff zum Synonym für ein Bündel an Investitionen (im Allgemeinen) und kann heute auch in anderen betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen beispielweise in Bezug auf Dienstleistungen oder Produkte (Produkt-Portfolio) verwendet werden.


Weiterführende Erläuterungen:
Diversifikation

zurück