Konflikte in Familienunternehmen bearbeiten
Dissertation von Frau Nicola Neuvians an der Universität Witten/Herdecke unter Herrn Prof. Dr. Arist von Schlippe
 
Dass in Unternehmerfamilien Streit ausbricht, ist ausgesprochen wahrscheinlich. Nicht etwa, weil solche Familien besonders streitsüchtig, unharmonisch oder gar böswillig wären, sondern weil Familienunternehmen bzw. Unternehmerfamilien systembedingt und in besonderem Maße Konfliktfallen besitzen.
Nicola Neuvians hat während ihres von der EQUA-Stiftung unterstützten Dissertationsfpojekts an der Universität Witten/Herdecke schwerpunktmäßig Mitglieder aus jüngeren Familienunternehmen interviewt, da diese besonders konfliktanfällig sind, weil sie noch keine Strategien im Umgang mit Auseinandersetzungen entwickelt haben. Mit ihrer empirischen Feldarbeit lotete sie die Möglichkeiten der Mediation bei Konflikten in Familienunternehmen aus.
 
Konflikte in Familienunternehmen bearbeiten