Studienkolloquium
 
Kolloquium im Rahmen eines Zertifikatskurses für südamerikanische Familienunternehmer/innen,
EQUA-Stiftung München,
26. Oktober 2015
 

Im Rahmen ihres Zertifikatskurses haben 16 Mitglieder aus südamerikanischen Familienunternehmen eine Studienwoche in München verbracht.

Unter der Leitung von Dr. Rena Haftlmeier-Seiffert diskutierten sie am 26.Oktober 2015 in der EQUA-Stiftung die Herausforderung, wie nicht aktiven Gesellschafter und Familienmitglieder in die Unternehmerfamilie bzw. das Familienunternehmen integriert werden können und müssen, um die Gefahr von divergierenden Zielvorstellungen zu minimieren.

 

Studienkolloquium