Sicherung des unternehmerischen Erfolgs: Wie kann es gelingen, die Balance von Familien- und Unternehmensinteressen in Einklang zu bringen?
 
Gesprächsabend,
Münchener Herrenclub e.V.,
27. März 2014
 
Nach der Begrüßung durch den Gastgeber Graf Joachim von Arnim führte Herr Dr. Tom Rüsen (Universität Witten/Herdecke) in das Thema des Abends ein, indem er verschiedene Modelle der strukturellen Verknüpfung von Unternehmen und Familie aufzeigte.
Bei der anschließenden von Anja Müller (Wirtschaftsredakteurin) moderierten Podiumsdiskussion haben Herr Dr. Ulrich Wacker und Frau Astrid Hamker konkret und sehr ehrlich am eigenen Beispielsfall die Schwierigkeiten einer Balance von Individual-, Familien- und Unternehmensinteressen diskutiert.
 
Im Anschluss war es dann allen Gästen im persönlichen Gespräch und kleineren Kreis möglich, die eigenen diesbezüglichen Erfahrungen und Herausforderungen zu besprechen.
 
muenchener-herrenclub-logo