Druckkostenzuschuss für Thomas Schmeing

Thomas Schmeing verfasste bei Frau Prof. Katharina Uffmann an der Ruhr-Universität-Bochum eine außergewöhnliche juristische Arbeit zum Thema "Konfliktmanagement in Familienunternehmen".

Seine Ergebnisse sind von hoher Praxisrelevanz sowohl für Richter als auch für die Betroffenen und geben Einblick in alternative Streitbeilegungsmöglichkeiten.

Hierfür erhielt Herr Schmeing von der EQUA-Stiftung eine Förderung in Form eines Druckkostenzuschusses.