20. Familienunternehmer-Kongress an der Uni Witten/Herdecke

„Zeit des Umbruchs - Mut zur Kooperation“ lautete das Motto des 20. Kongresses für Familienunternehmen, der am 16.-17. Februar 2018 an der Uni Witten/Herdecke stattfand. Der Wittener Kongress ist Europas größter seiner Art und wird von einem studentischen Organisationsteam ausgerichtet.

Am Vortag des Kongresses lud das WIFU seine Institutsförderer zur traditionellen Trägersitzung nach Dortmund ein. 
Die EQUA gehört seit Beginn zum „Club der WIFU-Träger“ und wurde dieses Jahr von unserem Vorstand Herrn Dr. Wacker dort vertreten.

Die EQUA-Stiftung unterstützte den Kongress, indem sie den Workshop Freude am Sprechen. Lebendige Sprache in der Praxis von Unternehmerfamilien von Blanche Kommerell förderte.