Druckkostenzuschuss für Andreas Schubert

Die EQUA-Stiftung fördert Andreas Schubert mit einem Druckkostenzuschuss für seine Dissertation "Unternehmensmitbestimmung in der SE & Co. KGaA".
Das Dissertationsprojekt ist an der Uni Freiburg (Forschungsstelle für Hochschulrecht und Hochschularbeitsrecht) entstanden und wurde mit der Bestnote „summa cum laude“ bewertet.
Wir gratulieren Andreas Schubert zu diesem außergewöhnlichen Ergebnis!
Im nächsten Jahr planen wir, eine praxisorientierte Version seiner Arbeit im Rahmen der EQUA-Schriftenreihe  zu veröffentlichen.