Jäkel-Wurzer, Dr. Daniela

Jäkel-Wurzer  

Dr. Daniela Jäkel-Wurzer, geboren 1980, ist Expertin für die Belange von Unternehmerfamilien. Zunächst als Wissenschaftlerin, später als Beraterin hat sie zahlreiche Nachfolge- und Übergangsprozesse analysiert und begleitet. Ihr umfassendes Know-how gibt die promovierte Soziologin heute als selbstständige Beraterin und Coach weiter (d.jw - Coaching & Beratung ). Sie unterstützt Unternehmerfamilien bei der Umsetzung strategischer Prozesse, begleitet erfolgreiche Unternehmensnachfolgen und entwickelt, gemeinsam mit der Unternehmerfamilie, funktionierende Führungsteams. Als Gründungsmitglied der Initiative „generation töchter“ engagiert sie sich heute aktiv für die Förderung weiblicher Nachfolge und begleitet Nachfolgerinnen auf ihrem Weg der Übernahme. Im Herbst 2014 erschien ihr neues Buch „Töchter im Familienunternehmen. Wie weibliche Nachfolge gelingt und Familienunternehmen erfolgreich verändert.“ Dr. Daniela Jäkel-Wurzer ist seit 2015 als Wissenschaftlerin am Wittener Institut für Familienunternehmen , wo sie u.a. eine großangelegte Studie zum Thema Zukunftstrends in der Nachfolge mitverantwortet.