Gräfe, Dr. Maren

Foto_Maren_Graefe_web  

Dr. Maren Gräfe, LL.M. geboren 1976, ist Rechtsanwältin und Steuerberaterin bei der PwC PricewaterhouseCoopers GmbH WPG. Sie verantwortet den Bereich Betreuung vermögender Privatpersonen und Inhaberfamilien bei PwC München. Ihr Beratungsschwerpunkt liegt in der rechtlichen und steuerlichen Begleitung von Nachfolgekonzepten im nationalen und internationalen Kontext. Dabei geht Frau Gräfe auch auf inhaberstrategische Vorfragen ein und vernetzt diese mit der steuerlichen und rechtlichen Umsetzung. Darüber hinaus berät sie in Fragen der (internationalen) steuerlichen Vermögensstrukturierung und Investmentallokation. 

In Zusammenarbeit mit Frau Dr. Maren Gräfe hat die EQUA-Stiftung ein Online-Kolleg aufgezeichnet.

EQUA-Online-Kolleg: Erbschaftssteuer-Notfallplanung für Unternehmerfamilien