Bachmann, Nadine

Foto_Bachmann_Nadine_web_1          

Bachmann Nadine, geboren 1986, ist als EQUA-Stipendiatin am Institut für Controlling & Consulting der Johannes Kepler Universität Linz tätig und forscht zum Thema Wirtschaft und monastisches Leben. Nach Masterabschlüssen in Germanistik und Kulturwirtschaft, promoviert sie seit Oktober 2017 zum Themenkomplex "Stigmatisierung - Krisenmanagement - Insolvenz". Die Dissertation wird von Frau Prof. Dr. Birgit Feldbauer-Durstmüller an der Johannes Kepler Universität Linz betreut.