Ammer, Jakob

Ammer, Jakob        Jakob Ammer, geboren 1986 in Hannover, arbeitet im Projekt „Familienstrategien über Generationen“ am Wittener Institut für Familienunternehmen. Nach seinem Master in Management an der European School of Management 2011 schrieb er als EQUA-Stipendiat ab April 2012 seine Doktorarbeit zum Thema „Zur Handhabung der Stammesgrenzen innerhalb der Gesellschafterkreise von Mehrgenerationen-Familienunternehmen“ an der Universität Witten/Herdecke unter Betreuung von Herrn Prof. Dr. Arist von Schlippe.