Stiftung Familienunternehmen

Stiftung Familienunternehmen       

Die Stiftung Familienunternehmen ist die führende Interessenvertretung der größten deutschen Familienunternehmen. Sie wurde 2002 von Herrn Prof. Dr. Dr. h.c. Brun-Hagen Hennerkes als gemeinnützige Stiftung gegründet und unterhält zwischen dem Reichstagsgebäude und dem Brandenburger Tor in Berlin das "Haus des Familienunternehmens". Ziel der Stiftung ist die Verbesserung und Wahrnehmung der Akzeptanz von Familienunternehmen in Politik und Öffentlichkeit. Die Stiftung ist Förderer von Forschung auf diesem Feld und Ansprechpartner für Medien und politische Entscheidungsträger.