SRH Hochschule für Wirtschaft und Medien Calw

SRH Hochschule für Wirtschaft und Medien Calw  

Die SRH Hochschule für Wirtschaft und Medien Calw ist eine private, staatlich anerkannte Hochschule. Sie wurde im Jahr 2001 gegründet, derzeit studieren über 300 Studierende nach dem internationalen „Calwer Profil“ in etablierten Bachelor- und Masterstudiengängen. Dekan für den Fachbereich Wirtschaft an der SRH ist Herr Prof. Dr. Sven Cravotta. Die EQUA-Stiftung unterstützte seine Doktorarbeit zum Thema „Die gemischte Geschäftsführung als Managementstruktur langlebiger Familienunternehmen“, welche unter der Leitung von Herrn Prof. Dr. Arist von Schlippe an der Universität Witten/Herdecke 2012 abgeschlossen wurde.