Prof. Rainer Kirchdörfer: Wichtige Verträge für Unternehmerfamilien

Um ein Familienunternehmen nachhaltig zu sichern, sind neben anderen Voraussetzungen auch verschiedene Verträge für Unternehmerfamilien von maßgeblicher Relevanz. Das Bürgerliche Gesetzbuch regelt viele Dinge des Alltags, da aber die Situation in Unternehmerfamilien häufig nicht dem Regelfall entspricht, sollten Unternehmer und ihre Familien auf ihre spezielle Situation angepasste individuelle Abweichungen vom BGB in Form von Verträgen vereinbaren. Dabei ist darauf zu achten, dass diese nicht nur richtig und fehlerfrei gestaltet sind, sondern auch genau aufeinander abgestimmt wurden.

Im Vortrag werden insbesondere Verträge für Unternehmerfamilien, die mindestens genauso wichtig wie die eher unternehmensbezogenen Vereinbarungen sind, anschaulich durch Herrn Prof. Rainer Kirchdörfer erläutert:

  • Ehevertrag
  • Testament bzw. Erbvertrag
  • Pflichtteilsverzicht
  • Vollmachten

 

Zum Online-Vortrag:

Zur Aktivierung der hier präsentierten SlidePresenter Präsentation wird JavaScript und die neueste Version des Adobe Flash Players benötigt. Falls JavaScript in Ihrem Browser deaktiviert ist, aktivieren Sie es bitte jetzt. Andernfalls laden Sie die neueste Version des kostenlosen Adobe Flash Players herunter.